Teriyaki-Schweinehack in Romana-Salat-Schiffchen mit Reis

Es ist Freitag und pünktlich am Vormittag schellte der Paketbote und brachte wieder die Marley-Spoon-Box, auf welche wir uns schon seit Montag freuen 🙂

Meine Schiffchen habe ich dicht aneinander gelegt, so ließen sie sich besser befüllen.

dsc_0006

Auf die Salatblätter gibt man die Wildreismischung, in welcher sich auch Stangensellerie befindet; obenauf das Hack, welches mit Möhren, Ingwer und Zwiebel und natürlich Teriyaki-Sauce verfeinert wird und als Topping die Erdnüsse. (Es gehört noch Koriander dazu, aber den mögen wir hier nicht so sehr).

Es wurden große drei Portionen, also zu zweit kann man davon locker 2 Tage essen.

Dass es lecker war, muss ich nicht erwähnen, oder? 🙂

dsc_0005

Advertisements

Mit dem Einreichen eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten genutzt und gespeichert werden!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.