Szechuan-Schweinerückensteak mit Paprika und Kokosreis

Auch in neuen Jahr bleibt natürlich die Küche nicht kalt. Für dieses Gericht ist nicht viel Vorbereitung von Nöten.

dsc_0002

Rote Zwiebeln, grüner Paprika und Knoblauch wird geschnippelt, der Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorgeheizt.

Sezchuan-Pfeffer wird ein wenig mit dem Mörser traktiert, mit etwas Olivenöl vermischt und das Fleisch damit mariniert.

Der Reis wird in einer Kokosmilch-Wasser-Mischung gegart. Das Fleisch erst angebraten, dann im Ofen ca 10 min fertig gegart.

Das Gemüse kommt zum Schluss in die Pfanne, wird ca 5min angebraten, mit Hoisinsauce abgeschmeckt und zum Fleisch und dem Reis serviert.

Advertisements

Mit dem Einreichen eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten genutzt und gespeichert werden!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.