Brot anders genießen mit #Schär #Meisterbäckers #Vital

Wir essen täglich bei uns zu Hause Brot. Ich mag morgens auf meinen Toast nicht verzichten, mein Mann hingegen isst „richtiges“ Brot und abends kochen wir oder essen auch belegte Brote, je nachdem.

Wenn man sich glutenfrei ernähren muss oder möchte, hat man bei Brot allerdings in aller Regel schlechte Karten. Wer unter einer Unverträglichkeit leidet, muss solche Produkte also eher meiden.

Allerdings gibt es mittlerweile echte Alternativen. Eine davon durfte ich jetzt testen und bekam ein schönes Paket.

dsc_0015

Darin enthalten waren 2 Packungen Schär Meisterbäckers Vital Brot mit jeweils 350g. Zwei Päckchen Kekse – ebenfalls von Schär und somit glutenfrei. Ein Brotbeutel und zwei Tütenclips.

dsc_0018

Der Brotbeutel ist ein Leinensack und somit gut, wenn das Brot oder die Brötchen darin atmen sollen. Die Kekse erinnern vom Geschmack her an Butterkekse. Mit den Clips kann man kleine Tüten gut und sicher verschließen.

dsc_0017

Das Brot selbst ist in dieser Plastikhülle und darin noch einmal in einem kleinen Plastikunterteil verpackt. Hier habe ich mich gefragt, ob man dieses nicht aus stärkerer Pappe machen könnte, um etwas umweltfreundlicher zu agieren.

Es sind schon vorgeschnittene Scheiben, die man einfach entnehmen kann und die wunderbar weich und fluffig sind. So mögen selbst meine brotmuffeligen Kinder etwas davon abhaben.

Ich habe mir die Scheiben morgens in den Toaster gesteckt. Sie waren ein guter Ersatz für mein Vollkorntoast und hielten mich auch lange satt.

Abends – als Grundlage für Käse und Wurst – eignete sich das Brot auch hervorragend.

dsc_0025

Es unterstreicht gut den Geschmack des Belages und harmonisiert mit diesem.

Beschwerden wie Völlegefühl oder Blähbauch traten erwartungsgemäß auch nicht auf, sodass ich das Brot guten Gewissens weiter empfehlen kann.

Es ist mittlerweile in fast jedem Supermarkt zu finden, auf der Homepage von Schär kann mich sich ganz genau vorher informieren.

Werbung
Diese Produkte wurden mir von kjero und Schär kostenlos zur 
Verfügung gestellt. Der Blogbeitrag spiegelt meine eigene Meinung
wider und wird nicht von anderen beeinflusst.
Advertisements

Mit dem Einreichen eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten genutzt und gespeichert werden!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.