Die Herbstneuheiten 2018 von Kneipp *Werbung*

Pünktlich zu Herbstbeginn hat Kneipp wieder neue Produkte auf den Markt gebracht – und ich durfte mir wieder welche schnappen. Also habe ich mir einen Badeschaum, einen Duschschaum, zwei Badezusätze und eine Lotion ausgesucht.

Die Sachen zum Baden sind gerade in der kälter werdenden Jahreszeit bei mir gern gesehen, da muss man sich einfach mal entspannen oder aufwärmen. Im Sommer hingegen zog ich eine schnelle Dusche meistens vor.

Schaum-Dusche Winterpflege

Diese Schaumdusche macht – wie der Name unschwer vermuten lässt – Schaum während man sie anwendet. Heißt genau, man spritzt ein Gel heraus, welches sich dann an der Luft sofort zu einer Schaumschicht verändert. Hier muss man schauen, dass man die Dosierung anpasst, aber das hat man relativ schnell im Griff.

Der Schaum lässt sich ganz leicht verteilen und sein Duft erinnert mich an eine süßliche Nuss. Hier riecht man die Vanille in Kombination mit der Cupuacu-Nuss (fragt mich nicht, ich kenne sie nicht 🙂 ). Aber der Duft selbst riecht ein wenig nach Weihnachten.

Körpermilch Winterpflege

Zur gleichen Serie gibt es noch die Körpermilch. Sie ist sehr reichhaltig, was man beim Auftragen direkt spürt. So zieht sie nicht ganz so schnell ein, wie man das von anderen Kneipp-Produkten gewöhnt ist und man braucht insgesamt gesehen auch weniger. Das hat natürlich den Vorteil, dass eine Tube länger hält. Der Duft ist sehr intensiv und ich nehme ihn auch noch Stunden nach dem Auftragen wahr – das gefällt mir gut.

Aroma-Pflegeschaumbad Tagträumen

Dieses Schaumbad ist tintenblau und das Wasser färbt sich beim Hinzugießen des Badezusatzes intensiv blau. Es bildet einen schönen Schaum, der auch nicht in sich zusammenfällt. So mag ich das 🙂 Hier kann man wirklich wunderbar abschalten und den Tag Revue passieren lassen. Dabei umhüllt einen der Duft einer Blumenwiese – herrlich!

Badekristalle Tiefenentspannung

Die Kristalle färben das Badewasser blau, allerdings ohne jeden Schaum zu bilden. Der Duft ist intensiv und lässt einen vor sich hin träumen. Ein Beutelchen ist genau die Portion für ein Vollbad.

Ebenso eine Portion Badezusatz ist das

Frostbeulen-Bad

Dieses ist orange-gelb und bildet ebenso keinen Schaum. Den Duft nach Ingwer hat man bereits beim Auffüllen des Badewassers wahrgenommen und ich denke mal, dieser ist auch für die gute Durchblutung zuständig. Eigentlich kann man sich ja mit jedem Bad aufwärmen, aber der Ingwer gibt nochmal einen besonderen Kick 😉

Also dann, deckt euch für den Herbst und Winter ein. Das Bad wartet!

WERBUNG
Diese Produkte wurden mir von Kneipp kostenlos zur Verfügung 
gestellt. Der Blogbeitrag spiegelt meine eigene Meinung wider 
und wird nicht von anderen beeinflusst.

 

Advertisements